Rufen Sie uns an: +49 (0)7082 941816-0

Industrieservice

Unser Industrieservice sorgt dafür, dass Ihre Fertigungsanlagen, Bearbeitungszentren und Transferstraßen stets die maximale Aufmerksamkeit erhalten. Um die Produktivität Ihrer Anlagen stets zu optimieren, führen wir Netzanalysen und Netzberechnungen durch. Mittels Thermografie messen wir mit einer Wärmebildkamera problematische Anschlussstellen und Komponenten auf kritische Temperaturerhöhungen.
Unsere modernen Prüf- und Messgeräte können sämtliche Messaufgaben, die während eines Projekts oder im normalen Betrieb anfallen, fachgerecht durchführen und dokumentieren.

· Prüfungen gemäß VDE 0100
Erst- und Wiederholungsprüfung aller Schutzmaßnahmen, die nach DIN VDE 0100 Teil 610 gefordert sind
· DIN EN 60204 Teil1 (VDE 0113)
Prüfen von elektrischen und elektronischen Ausrüstungen und Systemen von Maschinen nach DIN EN 60204-1 bzw. VDE 0113 mit einer Nennspannung bis 1000V
· VDE 0701 / 0702
Prüfen der Sicherheit ortsveränderlicher, elektrischer Betriebsmittel nach einer Instandsetzung oder Änderung gemäß DIN VDE 0701 oder in regelmäßigen Zeitabständen (Wiederholungsprüfungen) gemäß DIN VDE 0702

Durch unsere Nähe zum Kunden können wir sehr schnelle Reaktionszeiten vorweisen, damit die Anlage so wenig wie möglich Ausfallzeiten hat.
Wir sind mit allen wichtigen Mess- und Diagnosewerkzeugen ausgestattet und haben durch den langjährigen Einsatz im Bereich des Industrieservices und der Fehlersuche eine große Erfahrung angesammelt. Dadurch können Fehler schnell und günstig analysiert, gefunden und beseitigt werden.

Unsere Leistungen im Überblick:
Elektromontagen, Betriebselektrik, Service und Wartung
Reparatur und Instandhaltung von Maschinen und Anlagen
Durchführung von Netzanalysen und Netzberechnungen
Analyse von bestehenden Anlagen mittels Ferndiagnose
Prüfung von Maschinen und Anlagen nach BGV A3 für ortsveränderliche Geräte
Prüfungen nach VDE 0660 Teil 600-1/2 bzw. DIN EN 61439-1/2 (Niederspannungs-Schaltgerätekombinationen), VDE 0113 Teil 1 (Sicherheit von Maschinen), bzw. DIN EN 60204-1 (Elektrische Ausrüstung von Maschinen) sowie BGV A3 (Elektrische Anlagen- und Betriebsmittelprüfung)